Programmierung auf Datenbankebene

 

Wir entwickeln mit Oracle PL-SQL oder anderen SQL-Varianten Prozeduren, Trigger, Jobs und alles was auf Datenbankebene noch benötigt wird.


“Gute Programmierer erkennt man an ihrem Datendrang.”
 
                                                                                  Klaus Klages
 

 

Ihr Nutzen

  • Sehr schnelle Funktionen, auch für komplexeste Aufgaben, durch intelligente Nutzung der Möglichkeiten ihrer Datenbank.
  • Konfigurierbarkeit der Lösungen durch Nutzung von dynamischem SQL.

Beispiele

  • Finden von vorhandenen identischen Stücklisten oder Strukturen in einer Datenbank mit 500 000 Stücklistenpositionen. Eine solche Funktionalität ist unter anderem in unserer Variantenstücklistenlösung ConVar implementiert. Konfigurierbarer Datenexport. Life zu sehen in  unseren Datenmigrationen.
  • Performance-Optimierung Ihrer Datenbankapplikation.
  • Zusammensuchen von Daten, sowie Erstellen von Berichten und Reports über komplexeste Datenstrukturen. Solche Funktionalitäten werden auch in unserer Lösung für Zeichnungsbereitstellung ConPrint verwendet.